Wir denken schon heute an die Welt von morgen

IT-Abteilungen in Unternehmen werden gleich von zwei Seiten unter Druck gesetzt: Neue Technologien und Anwendungen machen immer höhere Bandbreiten erforderlich und führen die bestehenden Kommunikationsnetzwerke an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Was gestern noch gut genug war, genügt den kommenden Anforderungen nicht mehr. Außerdem wollen Mitarbeiter mit ihren Endgeräten wie Telefon, Smartphone und Tablet jederzeit und überall auf Geschäftsdaten zugreifen können. Mitarbeiter wollen IT und Kommunikation jederzeit verfügbar haben – quasi wie Strom aus der Steckdose.

Und noch ein weiterer Trend verändert die Arbeitswelt – und Telekommunikation (TK): Wer effizient arbeiten will, muss nicht mehr im Büro sein, sondern kann bequem auch von zuhause seine Aufgaben erledigen.

Veränderte Bedürfnisse der Mitarbeiter

Unternehmen stellt das vor Herausforderungen: Netzwerke der neuen Generation (Next Generation Networks) müssen einer Vielzahl von Anforderungen genüge leisten: Sie müssen den Bedürfnissen der Mitarbeiter nach Virtualisierung und Mobilisierung von Geschäftsprozessen und mobiler Kommunikation entsprechen. Die Kommunikationsarchitektur muss außerdem flexibel sein und neuen Entwicklungen vorweggreifen, um auch für künftige Anforderungen gewappnet zu sein.

TELES sorgt für bleibende Werte

Mobilisierung und Virtualisierung lösen zwar eine ungeahnte Dynamik in der Produktion und Bereitstellung von Daten aus und tragen auch zweifellos zu einer höheren Produktivität und Effizienz bei. Der Trend wirft aber aus Unternehmenssicht eine zentrale Frage nach dem Investitionsschutz aus. Der Mehrwert, der sich aus der Virtualisierung ergibt, darf nicht aufgezehrt werden durch die Neuanschaffung von IT und Endgeräten. Dann würden alle Kosteneinsparungen, Wettbewerbs- und Produktivitätsvorteile durch zusätzlichen Infrastrukturaufwand verloren gehen.

Sanfte Migration auf moderne Standards

Kommunikationslösungen von TELES setzen genau hier an: Unsere Lösungen wie die Migration von herkömmlichen ISDN-Netzen zu IP oder unsere Managed Cloud Services sind so intelligent entwickelt, dass Netzbetreiber und Geschäftskunden ihre bestehende Infrastruktur weiternutzen können und fast unbemerkt auf neue Standards und Protokolle migrieren. Wirklich effiziente TK-Lösungen müssen sicher stellen, dass sie mit der bestehenden Infrastruktur kompatibel ist – daran dürfen unsere Kunden uns messen.

Lösungen von TELES für die Netzwerke der nächsten Generation erfüllen nicht nur alle modernen Anforderungen einer mobilen Arbeitswelt und neuer Anwendungen – sie integrieren auch die bestehende Infrastruktur. Kurz: Lösungen von TELES sind vorausschauend und berücksichtigen schon technische Innovationen, die sich erst langsam abzeichnen.

TELES macht keine halben Sachen

Lösungen von TELES sind auch effizient, weil sie die Potenziale bestehender Investitionen in Infrastruktur und Netzwerke weiter nutzen. Unsere technischen Innovationen verschaffen dem Kunden einen Wettbewerbsvorteil – statt kurzer Halbwertszeiten von getätigten Investments.

Produkte