04.03.2014

TELES und Vanrise Solutions vertiefen strategische Partnerschaft in Nahost

Der libanesische Telekommunikationsdienstleister Vanrise Solutions wird in Nahost künftig auch Enterprise-Lösungen von TELES vermarkten. Mit einer auf der Capacity Middle East in Dubai unterzeichneten Vereinbarung besiegelten die Partner die strategische Zusammenarbeit, um den Marktanteil in der aufstrebenden Region künftig auszubauen.

Berlin/Dubai/Beirut, 4. März 2014. TELES und der Telekommunikationsdienstleister Vanrise Solutions bauen ihre erfolgreiche Partnerschaft in Vertrieb, Service und Support weiter aus. Neben der bestehenden Gold-Partnerschaft für Carrier-Lösungen wird Vanrise künftig auch als Silber-Partner TELES Produkte und Lösungen für große, mittlere und verteilte Unternehmen in der Region Nahost vermarkten. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten beide Unternehmen auf der Carrier-Konferenz Capacity Middle East in Dubai. Vanrise wird demnach zusätzliche Service-Kapazitäten für Enterprise-Kunden von TELES Produkten aufbauen und daneben wie gewohnt First und Second Level Support vor Ort bei Netzbetreibern und Service Providern erbringen.

"Es erfüllt uns mit Stolz, Enterprise-Produkte von TELES in unserem Heimatmarkt anbieten zu dürfen und damit unser Portfolio zu ergänzen", sagt Jamal Anouti, Chief Executive Officer von Vanrise. "Unsere Lösungen für Billing, Routing, revenue assurance, Fraud Management und Internationales Gateway Management stellen ihre Leistungsfähigkeit in weltweiten Projekten unter Beweis, und TELES Lösungen für Netzbetreiber und Service Provider haben ebenfalls einen sehr guten Klang. Mit den Enterprise-Lösungen von TELES wie beispielsweise Hosted PBX und Unified Communications werden wir unseren Footprint in der Region noch ausweiten."

"Wir freuen uns darauf, die erfolgreiche Partnerschaft mit unserem Preferred Partner Vanrise zu vertiefen", sagt Oliver Olbrich, Chief Operating Officer von TELES. "Die Kooperation ist für TELES eine einzigartige Gelegenheit, um gemeinsam mit dem renommierten Partner Vanrise in Nahost zu expandieren."